Kategorie
Ihr Warenkorb

Gesamtbetrag: 0.00 €

SSL
Viagra, Cialis Levitra ohne Rezept

Die steigenden Kosten von Arzneimitteln gefährdet die Gesundheit von Millionen

Mit der healthcare-Landschaft scheinbar auf instabilem Boden, viele Verbraucher sind besorgt darüber, was dies bedeuten könnte der Preis für Ihre Rezepte. Haben wir zwar schon viele gesehen, steigert diese die hohen Kosten der Medikamente verlassen konnte, viele Patienten benötigen das Medikament linke heraus in der Kälte. Heute, verschreibungspflichtige Medikament Ausgaben sind nahezu 20% der Kosten im Gesundheitswesen und die amerikanischen Ausgaben für verschreibungspflichtige Medikamente stieg von 13,1% im Jahr 2014—die größte jährliche Anstieg seit 2003. Diese Steigerung war maßgeblich getrieben von einem beispiellosen 30,9 Prozent erhöhen, die Ausgaben für Spezial-Medikamente. Im Jahr 2015 werden die Ausgaben stiegen weitere 12,2%. Traurig, aber diese zahlen sind nur zu erwarten, zu erhöhen, wie die Zeit vergeht. Nicht nur sind diese die hohen Kosten der Medikamente der Druck auf den Patienten und Krankenkassen, werden Sie Druck auf die ärzte als gut.

Die hohen Kosten der Medikamente: Die Kosten für die Patienten

Eine Umfrage, durchgeführt durch das National Center for Health Statistics Forscher Robin A. Cohen, Maria A. Villarroel festgestellt, dass etwa 8% der Erwachsenen Amerikaner nicht nehmen Ihre Medikamente wie vorgeschrieben, weil Sie sich nicht leisten können. Leider, dies ist durchaus üblich in der heutigen gesundheitslandschaft. Viele Patienten einfach nicht leisten können die Medikamente, die Sie so dringend brauchen. Und während die healthcare-Anbieter und die Arzneimittelhersteller, sich, spielen die entscheidende Rolle in der Frage, auch ärzte eine wichtige Rolle spielen. Ärzte sind die Fachleute, die das schreiben der Rezepte und dass die Empfehlungen, so ist es wichtig zu erkennen, wie wichtig es ist, zu versuchen, zu reduzieren die Kosten für die Patienten.

Generika

Kosten für verschreibungspflichtige Medikamente schneller gestiegen sind als die für jedes andere segment Gesundheit, die geprägt ist von high-profile-Fällen wie dem gemeldeten 400% erhöhen, für Mylan ist EpiPen und 5.000% spike für Turing Pharmaceuticals' Daraprim. Spitzen Preis wie diese sind genau der Grund, warum es wichtig für ärzte zu empfehlen, die generische Versionen dieser Medikamente, das im wesentlichen liefern die gleichen Ergebnisse für einen Bruchteil des Preises. Gesundheitswesen Pläne versucht haben, zu helfen, die Ursache durch das entfernen der Marken-Namen Medikamenten aus der Abdeckung, und die Verbraucher beginnen, websites wie GoodRx finden Sie billigere alternativen zu diesen Marken-Namen Medikamenten, die als gut. In vielen Fällen, es ist einfach zu schwer für ärzte zu verfolgen, die buchstäblich Tausende von verschiedenen Medikamenten auf dem Markt. So ist es keine überraschung, dass viele ärzte könnte die Verschreibung von high-cost-Medikamente, ohne überhaupt zu wissen, es gibt eine alternative Generika.

Die Finanzierungsfrage

Also, warum sind so viele ärzte immer noch finden es schwierig, eine Abkehr von der high-cost-Medikamente? Naja, Geld spielt sicherlich eine große Rolle, in denen Drogen in den Mittelpunkt stellen. Die Mehrheit der Drogen produzierenden Unternehmen setzen business zuerst an allen Kosten. Dies ist genau der Grund, warum wir sehen, insulin, steigen die Preise, nachdem neue Studien zeigen den Anstieg der diabetes, oder wenn eine neue Spannung der Grippe kommt, können wir erwarten, dass der Impfstoff auf ein hübsches Sümmchen. Ob man es einfach als Geschäft, oder diejenigen, die unter Ausnutzung der anderen gesundheitlichen Problem, die Tatsache der Angelegenheit ist, es ist alles über das Geld. Leider werden viele dieser Arzneimittel-Hersteller bieten die Zahlungen an die ärzte, die sich dafür entscheiden, Ihre Medikamente in den Vordergrund und verschreiben es über andere. Während dieses Problem wurde heiß diskutiert, für eine Weile jetzt, eine ProPublica Analyse ist es, Aufschluss über das Problem und festgestellt, dass diejenigen, die die Zahlungen aus der medizinischen Industrie, in der Tat, Medikamente verschreiben unterschiedlich, im Durchschnitt als Ihre Kollegen, die keine Zahlungen von Pharmaunternehmen. Je mehr Geld Sie bekommen, desto mehr Marken-Namen Medikamenten, die Sie neigen dazu zu verschreiben.

Der healthcare-Landschaft

Wir können nicht vergessen, über die bevorstehende neue healthcare bill natürlich. Mit dem GOP voran, wie wir sprechen, werden diese änderungen könnte sicherlich eine Rolle spielen, der Preis der Medikamente. Der Senat Republikaner ist 142-Seite die Bessere Pflege Reconciliation Act (BCRA), wenn in ein Gesetz verabschiedet wird, erheblich reduzieren, die finanzielle Hilfe, die derzeit hilft Millionen von Menschen erhalten Gesundheitsversorgung, während zur gleichen Zeit bietet eine Steuererleichterung in Erster Linie die wohlhabenden Amerikaner in Höhe von Hunderten von Milliarden Dollar. Und es würde lockern Regeln in einer Weise, die dazu führen könnten, die Staaten erlauben Versicherungen bieten weniger großzügige Gesundheits-Pläne. Viele fürchten, dies könnte wiederum, Wanderung auf die Kosten von Medikamenten und pharmazeutischen Unternehmen wird im wesentlichen haben freie Hand über die Preisgestaltung Punkte.

Wenn diese neue reform im Gesundheitswesen ist schließlich durch, gehen viele Staaten werden dann beauftragt, die Zuweisung von Finanzmitteln an die lokalen Krankenhäuser. Diese neue änderung hat viele medizinische Fachkräfte müde, weil Sie nicht sicher sind, wie genau die Landesregierungen gehen über die Zuteilung dieser Mittel. Viele befürchten, dass die budgets könnten Kürzungen und Mittel könnten an anderer Stelle übertragen werden, so dass viele Krankenhäuser kämpfen flott zu bleiben. Diese Mittel kann oder kann nicht gehen zu den Quellen, die bieten die beste Versorgung für die Patienten, die würde negative Auswirkungen auf die Anbieter. Krankenhäuser, die versuchen könnten, um diese Kosten auszugleichen, die durch drücken dieser teurere Medikamente und konnten daher Kosten diese Patienten eine Menge Geld auf lange Sicht.

Mit der Anzahl versicherten erwartet, zu wachsen, zu viele US-Bürger gezwungen werden, eine Wendung in Richtung urgent care Einrichtungen oder überspringen Sie einfach einen Besuch im Krankenhaus komplett. Wenn Sie vorkommen, zu besuchen das Krankenhaus, viele Patienten werden nicht versichert, und einfach nicht in der Lage zu zahlen Ihre Krankenhaus-Kosten. Als ein Ergebnis, viele Krankenhäuser erhalten auch niedrigeren Aufwendungsersatz als in der Vergangenheit, präsentieren erhebliche finanzielle Herausforderungen Sie konfrontiert sind, mit der Wahrscheinlichkeit, dass der absorbierende zusätzliche Kosten für deren Pflege.

Für die select paar, die es sich leisten können, Krankenversicherung, können die ärzte gezwungen werden, sich zu schieben high-cost-Medikamente auf Sie einfach, weil Sie sind die einzigen consumer-Publikum, dass Sie sich leisten können.

Die healthcare bill noch hat, um durch zu gehen, so dass wir wirklich nicht wissen, was wir erwarten können, noch. Es ist jedoch wichtig zu beachten, wie groß der Einfluss Doktor spielen, wenn es um die hohen Kosten der Medikamente. Hoffentlich, Angehörige der Gesundheitsberufe können auch weiterhin den Kampf der high-cost-Medikamente trotz der bevorstehenden reform und bieten die bestmögliche Versorgung für den Patienten zu angemessenen Kosten.